Zentrale Lüftungsgeräte

Die Nutzung warmer Abluft ermöglicht die effiziente Belüftung ganzer Gebäude.

Hier entsteht gutes Klima

Um die Raumluftfeuchtigkeit und -temperatur auch bei einer hohen energetischen Dämmung effektiv und sicher zu regulieren, werden in Neubauten häufig zentrale Lüftungsgeräte eingesetzt. Jeweils ein Radialventilator fördert die Zu- bzw. Abluft über einen Wärmetauscher, in dem die kalte Außenluft durch die warme, verbrauchte Abluft vorgewärmt wird. So gelangt die Zuluft wohltemperiert in die Räume.

Central-air-ventilation

Diese Vorteile bieten Ventilatoren von ebm-papst in zentralen Lüftungsgeräten:

  • Verbesserung der Luftleistung
  • Größerer Wirkungsgrad des Flügelrades
  • Erhebliche Geräuschreduzierung
  • Betrieb mit konstantem Volumenstrom

Die besten Produkte für Zentrale Lüftungsgeräte

RadiCal

Die neue Generation RadiCal EC Radialventilatoren ist effizienter, leistungsstärker und leiser denn je – und das bei unverändert kompakten Einbaumaßen.

Mehr erfahren

RadiCal im Spiralgehäuse

Smarte Lösung. Einbaufertiger Radialventilator mit integrierter Volumenstromregelung für die Wohnraumlüftung.

Mehr erfahren

Trommelläufer

Günstiger Geräuschpegel, relativ kleiner Volumenstrom bei hoher statischer Druckerhöhung sowie platzsparende Anwendung. 

Mehr erfahren

Fan Coil Ventilatoren

Perfekte Kombination: Gebläsekonvektoren und Türluftschleier mit lovebet EC-Ventilatoren.

Mehr erfahren

Intelligentes "Herz" der Wohnraumlüftung

Für eine effektive und effiziente Wohnraumlüftung muss der Volumenstrom genau regelbar sein, um einen Über- und Unterdruck im Wohngebäude zu verhindern.